Welche Eigenschaften haben wasserlösliche Folien 

Wasserlöslichkeit:

Kaltwasserlöslich, warmwasserlöslich oder heisswasserlöslich.

Gasdichte:

Hohe Barriereeigenschaft gegen fast alle gebräuchlichen Gase.

Lösungsmittelbeständigkeit:

Beständig gegen fast alle organischen Lösungsmittel.

Öl- und fettbeständig.Antistatisch:

PVOH-Folien laden sich nicht statisch auf.

Festigkeit:

PVOH-Folien haben von Haus aus eine hohe Festigkeit. Dank verbesserter Produktionsprozesse zeigen unsere Folien noch deutlich bessere Werte.

Verschweißbarkeit:

PVOH-Folie lässt sich auf jeder Thermoschweißanlage verarbeiten.

Biologisch abbaubar:

PVOH-Folie, sobald sie sich im Wasser aufgelöst hat, ist voll biologisch abbaubar. Die Lösung wird von Mikroorganismen in den Kläranlagen zu Kohlendioxid und Wasser umgewandelt. Veröffentlichte Tests mit Konzentrationen von 500 mg PVOH auf 1000 ml zeigten keinerlei Auswirkungen an lebenden Fischen. In der Müllverbrennung verbrennt PVOH Folie rückstandsfrei zu CO2 und Wasser.

go-soluble

Ungiftig – nicht reizend:

Die wasserlösliche Folie ist ungiftig und hautverträglich.

Anwendungsgebiete:

  • Additive für die Zementindustrie
  • Agrarmittel
  • Autopflege
  • Badezusätze
  • Desinfektionsmittel
  • Desinfektionspulver für Flugzeug-WCs
  • Farbstoffe
  • Geschirrspülpulver und -tabs
  • Reinigungsmittel
  • septische Klärgrubenprodukte
  • Waschmittel und Färbemittel
  • WC-Spülsteine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden